Blog

Voller Angst, Sehnsucht und Überfluss

Im Stück „Taschen“ will Raab tief in die menschliche Natur eintauchen, […] Sie schärft dabei den Blick für das Unverzichtbare, Wesentliche, Lebenswerte, aber auch für die Wurzeln von Glück. […]

Erfrischend poetisch, einfallsreich anders.

Beitrag: Kurzporträt

Der offene Kanal aus Wettin e. V. hat ein 6-minütiges Kurzporträt über mich und meine Arbeit als freischaffende Figurenspielerin zusammengeschnitten.
 0 Kommentare

Zugehöriger Inhalt

Mehr über Julia Raab

Hier finden Sie alles über die Figurentheater-Inszenierung ‚TASCHEN‘.

Ausführlichere Informationen über die Figurenspielerin neben den Taschen – Julia Raab – und ihr umfangreiches Repertoire finden Sie auf

juliaraab.de

Werfen sie etwas in meinen Corona-Hut

Bitte!

Spenden Sie in den Hut!

Die Corona Pandemie ist existenzbedrohend für meine & viele andere Künste.

Bitte werfen Sie etwas in meinen digitalen Hut um über 30 abgesagten Veranstaltungen, einer hungrigen Familie und Verbindlichkeiten ggü. Kolleginnen und Kollegen solidarisch entgegenzustehen.

#kulturtrotzcorona, #kulturtrotztcorona